Hunsrücker Platt

zrick zu de anere Sprich

 
Get Adobe Flash player

Zwo Jäscher... (mp3)

Zwo Jäscher sinn im Wall, als ähner vun däne zween sesamme brischd. Anschäinend odemd er nimme unn säi Aue glänse. Dä anner Jäscher hield säi Handy unn wähld de Notruf. Zu däne sehrer dann: Mäine Fräind is dod! Wad sull äisch mache? Do erhälld er de Rodschlach: Bläib ruhisch, versicher disch ob er ach tadsächlisch dod is. Ruh - dann hörd ma in Schuss. Zrick am Dillefong frähd dä Jäscher: "Unn wad jedz ?"

 

Zwei Jäger befinden sich im Wald, als einer der beiden zusammen bricht. Er scheint nicht zu atmen und seine Augen glänzen. Der andere Jäger zückt sein Handy und wählt den Notruf. Er stößt hervor: Mein Freund ist tot! Was soll ich tun? Er erhält den Ratschlag: Beruhigen Sie sich. Als erstes, versichern Sie sich, dass er tatsächlich tot ist. Stille - dann ertönt ein Schuss. Zurück am Telefon fragt der Jäger: "Ok, was jetzt?"